Samstag, Tag 3
(MOE) Die Ergebnisse von gestern hängen aus und es geht für ein Team um die Wurst. RobBros liegt weiterhin auf Platz 2 und es hängt alles vom Lauf heute ab, da bei Line Entry die beiden schlechtesten Ergebnisse gestrichen werden. Es wurde wieder bis abends gearbeitet, der einzige Lauf ist in einer Stunde und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Für alle anderen Teams ist heute ein guter Lauf nötig um noch unter die ersten 20 zu kommen. Wir drücken die Daumen!

Es ist 12:15 Uhr, alle Läufe sind vorbei. Team Beast hat noch in den letzten Minuten am Roboter gearbeitet um noch einen guten Lauf hinzulegen, aber auch heute ist es nicht überall so gut gelaufen. "Wir wissen noch nicht" hat im Lauf eine Kette verloren, Beast war nach den diversen Umbauten noch nicht wieder in Normalform und die Robobros sind mit einem sehr guten Lauf durch den Parcours gekommen, um in der Endzone, wo sonst immer 3 Opfer gerettet wurden, ein fehlerhaftes Gummi die Rettung auch nur eines einzigen Opfers verhinderte.

Es hat sich wohl kein Team nennenswert verbessert und die RoboBros müssen hoffen, dass auch die weiter hinten liegenden Teams heute keine starke Performance liefern. Es bleibt bis zu Siegerehrung um 14:00 Uhr spannend.
Die Schüler haben bis dahin frei bekommen (sofern sie ihren Platz aufräumen). Einige besuchen die Sommerrodelbahn (sehr schönes Wetter), der Handball wird genutzt und die aufgestaute Energie der letzten Tage wird abgearbeitet.

13:46 Uhr, diesmal wurden die Ergebnisse bereits vor der Siegerehrung veröffentlicht, damit mögliche Proteste pünktlich sind. Wie erwartet haben 4 von 5 Teams es nicht unter die ersten 20 geschafft (Plätze 32 und 39 in Line und 22 und 27 in Line Entry), aber Team Robo Bros hat den zweiten Platz mit Glück verteidigt! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Italien!


Rescue Line Entry! Rescue Line - ohne uns.
Platz 37? Wir arbeiten weiter! Eduard, Jan und Niklas sind wieder zu Unterstützung gekommen ...
... da darf Kati nicht fehlen Los geht's mit Beast
und Okay Google Es folgen #Robo Evolution
Robo Bros ... da sah es noch gut aus ...
und "Wir wissen noch nicht" Turnierabschluss am Konferenztisch mit Gastrednern
Ergebnisse! So sehen Sieger aus!