Hannover Magdeburg European Open
auf der IdeenExpo oder
Sydney, Australien



Die Saison 2019


Das GBG tritt dieses Jahr mit 40 Teilnehmern an. Seit einem halben Jahr tüfteln die Schüler an ihren neuen bzw. alten Robotern. Die Arduino- und Pi-mit-Kamera-Teams haben ihre Technologie noch weiter verbessert, sodass wir guter Hoffnung das eine oder andere Team nach Madgeburg schicken zu können.
Von den 15 Teams treten 10 in der von uns stark favorisierten Disziplin "Rescue Line" an. Weitere 5 Teams sind neu dabei und starteten in der Disziplin "Rescue Line Entry".
Bei Rescue Line Disziplinen folgt der Roboter komplett autonom einer Linie, muss Hindernisse überwinden und am Ende Opfer (Kugeln) in eine Ecke evakuieren. Rescue Line Entry ist für Schülerinnen und Schüler, die zum ersten Mal an diesem Wettbewerb teilnehmen. Diese gibt es dieses Jahr zum zweiten Mal, um Neuanfängern einen leichteren Einstieg zu ermöglichen. Die Altersklasseneinteilung mit zwei Klassen wurde vorletztes Jahr verworfen, sodass z.B. 12-jährige Anfänger gegen 18-jährige Fortgeschrittene antreten mussten.

Eines der inzwischen 8 Qualifikationsturniere fand in Hannover, vom 04. - 06. März, im Lichthof der Leibniz Universität statt.




Der Turnierverlauf in Hannover


Montag, 04. März: Testen
Dienstag, 05. März: Die ersten zwei Läufe
Mittwoch, 06. März: Der letzte Tag






Beim diesjährigen Qualifikationsturnier des RoboCup in Hannover hat das Team "Kamel" von Carlo, Björn und Stephan den 2. Platz in der Dsziplin "Rescue Line" erreicht und fährt damit nach Magdeburg zu den German Open. Durch die schlechter gewordenen Quoten (nur noch 15%) haben es vier andere Teams leider knapp verpasst mit nach Magdeburg zu fahren.

Herr Möhring, Herr Schoppe und ich (Herr Nolte) möchten sich, trotz des insgesamt nicht so guten Abschneidens, bei unseren Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement bedanken. Wir wünsche allen eine erträgliche Restwoche (die Belastungen der letzten drei Tage waren sehr hoch) und ein erholsames Wochenende.
Wir danken unseren treuen Sponsoren, die uns bei diesem Wettbewerb wieder durch ihre ständigen Fördermittel unterstützen.